Faszinierende Technik

Wusstet ihr, dass der Gyrocopter mit das sicherste Fluggerät überhaupt ist? Denn er kann weder Überzogen noch ins Trudeln gebracht werden. Solche passive Sicherheit kombiniert mit einer ordentlichen Portion "James Bond"-Feeling wenn man damit durch die Luft jagt: Wenn das kein Flugsport ist, den man unbedingt erleben sollte...

Technik

Ein Tragschrauber, auch Autogiro oder Gyrocopter genannt, ist ein Drehflügler und ähnelt in seiner Funktionsweise einem Hubschrauber. Jedoch wird hier der Rotor nicht durch ein Triebwerk, sondern durch den Fahrtwind in Drehung versetzt (Autorotation). Der Auftrieb wird wie beim Hubschrauber durch die Relativbewegung des Rotorblattes gegenüber der umgebenden Luft erzeugt. Der Vortrieb erfolgt, wie beim Starrflügelflugzeug, meist durch ein Propellertriebwerk oder auch durch Schleppen.

Sicherheit und Stabilität

Da der Rotor nur durch den Luftstrom angetrieben wird, ist er mechanisch gering belastet, und es ist kein kompliziertes Getriebe notwendig. Der Antriebsausfall ist ebenfalls unkritisch. Tragschrauber haben keine Mindestgeschwindigkeit und können somit nicht in einen überzogenen Flugzustand geraten. Dies war auch die Motivation des Erfinders Juan de la Cierva.

Sport und Freizeit

Tragschrauber werden heute fast nur noch zu Hobbyzwecken geflogen, wo sie wegen des niedrigen Anschaffungspreises und der geringen Betriebsmittelkosten beliebt sind.

Seit Mai 2004 sind in Deutschland Tragschrauber als Ultraleichtflugzeuge zugelassen und dürfen, nach dem Ablegen der Zusatzprüfung, auch mit Ultraleichtflug-Lizenz geflogen werden.

Für den Erwerb der Sportpiloten-Lizenz „Tragschrauber“ ist es möglich, die Ausbildung ausschließlich auf Tragschraubern zu absolvieren, ohne eine Flächenflugzeugausbildung zu machen.

(Text basierend auf Wikipedia)

Einfach zu lernen

Gyrocopterfliegen zu lernen ist wirklich spielend einfach. Unter unserer profesionellen Leitung werdet ihr im Handumdrehen in der Luft sein.

Und auch wieder sicher am Boden. Denn wir bringen euch nicht nur sicher rauf - sondern eben so sicher wieder auf die Erde zurück